Sie sind hier: Rückblick -> Rückblick 2013 -> Drei-Königstag
 

Drei Könige an einem Tag

Dieter (I) Boll und Karin (I) Ottinger regieren die Gilde. 





Nach einem spannenden Ringen wurde um 23:59 Uhr erst mit dem 474. Schuss das Ringen um die Königswürde entschieden.
Neuer Schützenkönig 2013/14 der Georgius-Gilde ist Dieter Boll der Karin Ottinger zu seiner Königin erkor.

Dieter Boll war aber an diesem Tag bereits der zweite neue König der Gilde der Markus Thesing nachfolgte.

Denn einige Stunden zuvor, um 19:27 Uhr fiel aufgrund einer technischen Panne der Vogel bereits nach 38. Schüssen von der Stange. "Glücklicher" Schütze war Klaus-Dieter Räwer, der sich genau wie alle Anwesenden völlig überrascht zeigte. Nach erneutem "Start" ging es dann weiter, bis der Vogel dann später regulär fiel.
Diese "Panne" war KD am Montag beim Frühschoppen ein Fässchen Bier wert. Herzlichen Dank!
















GJUS 2013-05-25(28)

  Zur Druckansicht

 

Unser Schützenfest 2013

VorschauBild

Die Georgius-Schützen feiern vom 23. - 27. Mai 2013.

Besondere Highlights des...

[mehr...]

Königspaar 2013

VorschauBild

König Dieter (I) und Königin Karin (I)

Das neue Königspaar der St....

[mehr...]