Sie sind hier: Rückblick -> Rückblick 2014 -> OKTOBERFEST 2014
 

Oktoberfest in der Berkelarena

Am 4. Oktober heißt es wieder "O´Zapft is" in Stadtlohn

Wer kennt ihn nicht, den traditionellen Spruch beim Fassbieranstich in München zu Beginn des Oktoberfestes, wenn mit Hammerschlägen der Zapfhahn richtig „positioniert" wird. Und was in München seid knapp 200 Jahren geht, das klappt sicherlich auch dieses Jahr wieder beim Stadtlohner Oktoberfest.

Im letzten Jahr gab es ziemliche Probleme für den damaligen Festzeltbetreiber bei der Durchführung des Gesamtevents, und so präsentierte sich jetzt eine neue Führungsmannschaft in Form des „Residenz Hotel Loen", dem Eventveranstalter Michael Schaedel und der Schützengilde „Sankt Georgius" aus Stadtlohn, welche das Ruder in neuer Form „in die Hand" nehmen.

Und die Handschrift ist deutlich: z.B. die „Festscheune", eine neue große Zeltlandschaft im „Stadl"-Format, dann eine speziell aufs Oktoberfest ausgefeilte Gastronomie auf einer eigens hierfür geplanten festen Bodenlandschaft, das ganze mit vier verschiedenen Gastro-Stationen, eine Raucher- Freiluft-Tenne, und ein speziell zu diesem Anlass umgetauftes altes Berkelstadion auf den Namen „Berkelarena".
Natürlich braucht das Ganze dann auch ein standesgemäßes Programm. Mit der bundesweit bekannten Damen-Showband „Die bayrische 7" und dem Entertainer „Spitzbua Markus" wird die Stimmung in dem knapp 2000 Personen fassenden Festzelt sicher schnell zum Kochen kommen.

Oktoberfest

Und das die Stadtlohner und auch die Gäste aus der Region einen solchen Anlass sehr zu schätzen wissen, sieht man sicherlich auch wieder daran, das bei dieser Veranstaltung standesgemäß Dirndl, Lederkracher, aktuelle Trachtenmode und karierte Hemden das modische Design bestimmen werden.

Am Sonntagmorgen geht es dann ab 11Uhr weiter. Die „Drumpets", altbekannte Blas- und Stimmungskapelle aus Stadtlohn, laden dann zum zünftigen „Frühschoppen" ein. Die selbsternannte „Spaß-Band" wird dann ihr musikalisches Stimmungstalent ausreichend unter Beweis stellen.

Der Einlass am Samstag, 04.Oktober ist um 18.00 Uhr, der Eintritt liegt bei 16 Euro und beinhaltet ein Freigetränk. Die Eintrittskarten und auch Tischreservierungen gibt es im Bistro Uferlos in Stadtlohn, Tel.: 02563 - 9130 . Viel Zeit lassen sollte man sich nicht beim Kauf der Eintrittskarten, schon jetzt sind weit über die Hälfte der Tickets vergriffen. Der Eintritt am Sonntag zum Frühschoppen ist frei.


____________________________________________________________


OKTOBERFEST 2014
Wir feiern mit am 04.10.2014 im Festzelt in der Berkelarena.
Der KARTENVORVERKAUF (Kartenabholung) hat begonnen!
Karten sind im Bistro Uferlos in Stadtlohn erhältlich.
Weitere Infos: www.facebook.com/Oktoberfest.Stadtlohn


Stadtlohner Oktoberfest



____________________________________________________________

Am 04. Oktober 2014 findet in der Berkelarena in Stadtlohn das "neue" Oktoberfest statt.

Das Oktoberfest 2014 wird keine einfache Neuauflage der vergangenen Feste sein, sondern startet mit einem überarbeiteten und verbesserten Konzept unter der Organisation und Verantwortlichkeit eines Stadtlohner Wirtes!

So wird das Zelt in der Berkelarena nur für maximal 1600 Gäste geplant. Alles frei nach dem Motto: Spaß mit Qualität!

Der erste Vorverkauf der Karten startete bereits auf dem Stadtlohner Weihnachtsmarkt im Dezember 2013.

Kartenvorverkauf Oktoberfest

Diese dort bestellten Karten und natürlich auch weitere Karten können ab Ende Januar / Anfang Februar 2014 im Bistro Uferlos abholt bzw. erworben werden. Nicht verpassen und Ende Januar bereits die besten Karten sichern!

Eine Eintrittskarte kostet 16 EUR und im Preis ist bereits ein Freigetränk enthalten.

  Zur Druckansicht

 

64. Westfälischer Schützentag in Gladbeck

VorschauBild

Georgius-Schützen besuchen Schützentag in Gladbeck!

Mit einer starken Abordnung haben die...

[mehr...]