Sie sind hier: Rückblick -> Rückblick 2015 -> Generalversammlung
 

Generalversammlung der St. Georgius-Schützengilde

Jürgen Schwietering scheidet als Schriftführer aus
Neuer Schriftführer Jürgen van Almsick gewählt
Schützentag und Oktoberfest in 2016


Am 17. Oktober fand die jährliche Generalversammlung des Bürgerschützenvereins Stadtlohn 1482 e.V. St. Georgius-Schützengilde in der Stadthalle statt. Vor Beginn der eigentlichen Veranstaltung wurde wie auch in den Jahren zuvor der aktuelle Schützenfestfilm gezeigt. Mit der Begrüßung durch den Präsidenten Jörg Wessels begann der offizielle Teil der Veranstaltung.
Jörg Wessels dankte den Georgius-Schützen für das zurückliegende Jahr wobei ein besonderer Dank an alle Aktiven ging.
Nach Feststellung der Bataillonsstärke durch den Major Markus Plate und Meldung an den Oberst Uwe Stapper folgte die Totenehrung für die im vergangenen Jahr verstorbenen Schützen der St. Georgius Schützengilde.

Im Anschluss an die Verlesung des Protokolls des Vorjahres durch den Geschäftsführer Dr. Tobias van Almsick wurde der Kassenbericht durch den Schatzmeister Alexander Wullers vorgetragen. Im Rahmen des Berichtes der Kassenprüfer wurde dem Schatzmeister durch Frau Gitte Haake eine ordnungsgemäße Kassenführung bescheinigt. Der Vorstand wurde durch die Versammlung einstimmig entlastet.

Oberst Uwe Stapper wurde von der Versammlung für weitere 6 Jahre im Amt bestätigt und nahm die Wahl gerne an.
Kassenwart Alexander Wullers kündigte an, dass er im nächsten Jahr – nach über 26 Jahren – sein Amt niederlegen wird. Geschäftsführer Jörg Wessels dankte Alexander Wullers bereits jetzt sehr herzlich für seine bisherige Tätigkeit. Die offizielle Verabschiedung wird aber erst auf der Generalversammlung 2016 erfolgen.

Jürgen Schwietering schied nach 12 jähriger Arbeit im Geschäftsführenden Vorstand als Schriftführer aus. Jörg Wessels sowie die gesamte Versammlung dankten Jürgen Schwietering für sein hohes Engagement im Bereich der medialen Außendarstellung des Bürgerschützenvereins. Insbesondere die jederzeit aktuelle Berichterstattung sowie die Internetpräsenz wurden hervorgehoben.
Danach wurde Vorstandsmitglied Jürgen van Almsick als neuer Schriftführer der Generalversammlung vorgeschlagen und einstimmig in das neue Amt gewählt.

Wieder gewählt wurde ebenfalls der erweiterte Vorstand der Gruppe A mit Dieter Boll, Dr. Herbert Daldrup, Tobias Harmeling und Dr. Rüdiger Wichmann.
Auf Beschluss der Generalversammlung wurde die Vorstandsgruppe A als auch die Gruppe B in der Sollstärke jeweils um eine Person verringert. Daher stand keine Ergänzungswahl durch die Ernennung des neuen Schriftführers an. In der Vorstandsgruppe B war bereits seit der Generalversammlung 2014 eine Stelle nicht besetzt.

Der Rückblick auf das Vereinsjahr 2014/2015 durch Oberst Uwe Stapper zeigte noch einmal, an wie vielen Aktivitäten die Georgius-Schützen jedes Jahr teilnehmen und fiel insgesamt daher positiv aus. Einmal mehr zeige sich, dass durch den internen Zusammenhalt der Gilde auch besondere Situationen gemeistert werden.
Auch die in der Vergangenheit kontrovers diskutierte Entscheidung die Schützenfeste als Zeltfeste zu feiern wurde als die genau richtige bewertet.

Im nächsten Jahr feiern die Georgius einen Schützentag. Am Freitag, den 20. Mai 2016 startet er mit einem Dämmerschoppen und Zapfenstreich. Am Samstag wird es einen gemütlichen Frühschoppen in der Stadthalle geben. Für das Jahr 2016 ist wieder ein Stadtlohner Oktoberfest in der Berkelarena geplant. Als Termin wurde der 01.10. vorgestellt. Die Georgius Schützen werden den Veranstalter wie auch in der Vergangenheit beim Kartenverkauf auf dem Weihnachtsmarkt unterstützen. Nach dem großen Erfolg des Oktoberfestes 2014 – u.a. mit Zeltvorplatz, Ochsenbraterei etc. – freuen sich die Georgiusschützen auf die Neuauflage des Stadtlohner Originals.

Als nächster Tagesordnungspunkt folgten die Berichte aus den drei Kompanien, der Hauptwache, der Adjutanten und des Fahnenkorps.
Mit dem Dämmerschoppen bei Freibier und musikalischer Unterstützung der Husarenkapelle ging es dann zum gemütlichen Teil des Abends über. Das Team Westmünsterland Events sorgte wie bereits auf dem Schützenfest in bewährter Weise für die gute Versorgung der Versammlung.

 

 

 

 

 











  Zur Druckansicht

 

Geschäftsführender Vorstand

VorschauBild

Präsident: Jörg Wessels
Geschäftsführer: Dr. Tobias van Almsick
Oberst:...

[mehr...]